Erstkommunionfeiern im Oktober 2020

Wie schon in der Juni-Ausgabe des kirchlichen Mitteilungsblattes angekündigt, feiern wir die Erstkommunion in diesem Jahr – aufgrund der Corona-Geschehnisse – erst im Oktober; und zwar am 03., 10. 17. und 24. Oktober, jeweils um 10.00 und um 14.30 Uhr in der Heilig Kreuz Kirche in Besigheim und in der Marienkirche in Kirchheim.

Unser Bischof Dr. Gebhard Fürst hatte im Frühjahr angeordnet, dass die Erstkommunionen erst nach den Sommerferien sein sollten.

Die Kinder feiern ihr Fest in sehr kleinen Gruppen, damit sie neben ihren Eltern und Geschwistern wenigstens noch ein paar wenige Gäste an ihrer Seite haben. Wir werden in diesem Jahr vierzehn Erstkommuniongottesdienste feiern – mit den entsprechenden Proben in den Tagen davor.

Das Basteln der Erstkommunion-Kerze geschieht dieses Jahr ebenfalls in sehr kleinen Gruppen am Samstag, den 19. September – jeweils zu der Uhrzeit, die wir beim Elternabend vereinbart haben.

 

Mir ist es ein großes Anliegen, dass die Kinder mit ihren Familien diesen Tag in ganz besonderer Erinnerung behalten und bei aller Einschränkung (Stand heute darf es keinen Gemeindegesang geben) einen festlichen Gottesdienst miteinander feiern können.

Ich möchte den Kindern danken für ihre Geduld im Warten auf das Fest; den Eltern danke ich für das Verständnis in all den Unannehmlichkeiten und Unwägbarkeiten, die ja immer noch nicht wirklich ausgestanden sind.

Es gab viele schöne Begegnung mit Ihnen, den Eltern – sei es im Blick auf die Elternabende oder im Blick auf die kleinen Haustür-Besuche in der Corona-Krise. DANKE dafür!

Die Gemeindemitglieder begleiten die Erstkommunionkinder mit ihrem Gebet; leider müssen wir die Gemeinde bitten, an den Erstkommuniongottesdiensten nicht teilzunehmen, damit die Anzahl der Kirchenplätze für die Erstkommunionfamilien vorgehalten werden kann.

Ihre Magdalena Mäteling, pastorale Mitarbeiterin

Beginn der Vorbereitungen für das Fest der Erstkommunion 2021

Nach den Sommerferien beginnen die Vorbereitungen auf das Fest der Erstkommunion 2021. Wenn Ihr Kind im Schuljahr 2020/2021 in die dritte Klasse einer regulären Grundschule in unserer Gesamtkirchengemeinde geht, haben Sie ein Schreiben mit einem Anmeldeformular für die Erstkommunion bekommen.

Falls Ihr Kind eine andere Schule besucht oder Sie aus irgendeinem Grund bis Ende Juli kein Schreiben erhalten, bitte ich Sie, sich bei mir zu melden. (Tel. 966 459 oder per Mail magdalena.maeteling(at)drs.de

Magdalena Mäteling, pastorale Mitarbeiterin