Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Gesamtkirchengemeinde

Eucharistiefeiern ab 09.05. und 10.05.2020

Bischöfliche Anordnung vom 30. April 2020
Detaillierte Informationen zur Feier der Eucharistie, Wort-Gottes-Feier und anderer Gottesdienste

Hier als PDF-Datei zum herzunterladen klicken

Gottesdienste in der Gesamtkirchengemeinde

Wir feiern jeweils samstags um 18.00 Uhr eine Eucharistiefeier

  • in der Marienkirche in Kirchheim
  • in der Heilig Kreuz Kirche in Besigheim

sowie sonntags um 10.00 Uhr ebenfalls

  • in der Marienkirche in Kirchheim
  • in der Heilig Kreuz Kirche Besigheim.

Langfristigere Planungen sind momentan nicht möglich; deshalb gilt diese Regelung erst einmal für die beiden
Wochenenden 09./10.05.2020
und 16./17.05.2020.

Anmeldung im Pfarrbüro Besigheim
ist Voraussetzung für Teilnahme!!!
(s. Anordnung von Bischof Gebhardt Fürst –www.drs.de)

Anmeldung im Pfarrbüro in Besigheim
Telefonnr. 07143 – 801 258
zu den Öffnungszeiten
dienstags, donnerstags und freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr,
zusätzlich dienstags von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Samstags zwischen 08.00 und 11.00 Uhr haben Sie im Notfall noch die Möglichkeit, sich bei Frau Mäteling, Tel. 966 459 anzumelden.

Die genauen Regelungen zum Infektionsschutz werden Ihnen vor Ort über schriftliche sowie mündliche Hinweise zur Kenntnis gebracht.

Eine Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen, ist in diesem Fall mitzubringen.
Wir werden auch eine Mund-Nasen-Bedeckungen bereithalten. – Danke für Ihr Verständnis!

 

Hilfsangebot zur Corona-Krise

Hilfsangebot für Personen mit erhöhtem Risiko für Einkäufe o.ä.

Sie sind alleinstehend, fühlen sich durch den Corona-Virus bedroht und brauchen Unterstützung für Einkäufe und den Gang zur Apotheke.

Wir unterstützen gerne bei Einkäufen oder Besorgungen in der Apotheke.

Wenn Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte in dem Ihrem Wohnsitz zugeordneten Pfarrbüro oder bei M. Mäteling, pastorale Mitarbeiterin.

Pfarrbüro Besigheim, Tel. 801258

Pfarrbüro Bönnigheim, Tel. 21038

Pfarrbüro Gemmrigheim, Tel. 95013

Frau Mäteling, Pastorale Mitarbeiterin, Tel. 966459

Wenn Sie das Team der Helfer unterstützen wollen dürfen Sie sich gerne bei Frau Mäteling melden.

 

 

Hoffnungszeit - Impulse in Zeiten der Coronakrise

Jeden Tag um 19.30 Uhr läuten an vielen Orten in ganz Deutschland die Kirchenglocken. In Verbundenheit mit vielen Menschen möchten wir genau um diese Uhrzeit zu einer gemeinsamen Hoffnungszeit einladen: eine kurze Auszeit im Gebet, für wenige Minuten, jeder an seinem Ort.

Aktuelles

„In Würde leben – bis zuletzt“ - Ein Gesprächsabend zum Leben im Hospiz
Unter dem Motto "Leben im Sterben" steht die bundesweite Aktionswoche „Woche für das Leben“ vom 25....
Uns grünt deine Hoffnung - Kreuzwegandacht für Erwachsene
Ein Teil der diesjährigen Fastenaktion von Misereor ist ein von Frauen gestalteter Kreuzweg. Uwe...
Buch und Tee
Am Mittwoch, den 29. Januar fand zum zweiten Mal eine kleine, feine Veranstaltung zum Thema Buch und...

Weitere Meldungen

Termine

Veranstaltungen

Heute keine Veranstaltungen.

Weitere Termine