Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Gesamtkirchengemeinde

Sternsinger-Segensfeier im Netz ab 10 Uhr am 06.01.2021

Am 06.01.2021 können Sie hier die Segensfeier abrufen bzw. mitfeiern.
Mitwirkende sind u.a. Pfarrer Reichert von der evangelische Kirche Mundelsheim und Pfarrer Khonde.
Die Aktion Dreikönigssingen ist ja in allen Orten unserer Gesamtkirchengemeinde ökumenisch geprägt.
So ist es schön, dass auch diese Segensfeier, die den Segen der Krippe in unsere Familien bringen will,
eine ökumenische Segensfeier geworden ist. Danke!    Hans R. Drescher, Pfr.

Die Krippe in der Heilig Kreuz Kirche in Besigheim

Diese wunderschöne Krippe wird immer wieder gerne von Familien an Weihnachten und in der Zeit danach besucht.

Hilfsangebot zur Corona-Krise

Hilfsangebot für Personen mit erhöhtem Risiko für Einkäufe o.ä.

Sie sind alleinstehend, fühlen sich durch den Corona-Virus bedroht und brauchen Unterstützung für Einkäufe und den Gang zur Apotheke.

Wir unterstützen gerne bei Einkäufen oder Besorgungen in der Apotheke.

Wenn Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte in dem Ihrem Wohnsitz zugeordneten Pfarrbüro oder bei M. Mäteling, pastorale Mitarbeiterin.

Pfarrbüro Besigheim, Tel. 801258

Pfarrbüro Bönnigheim, Tel. 21038

Pfarrbüro Gemmrigheim, Tel. 95013

Frau Mäteling, Pastorale Mitarbeiterin, Tel. 966459

Wenn Sie das Team der Helfer unterstützen wollen dürfen Sie sich gerne bei Frau Mäteling melden.

 

 

Hilfsangebot zur Corona-Krise

Für Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören und sich aufgrund der hohen Infektionszahlen weitgehend daheim aufhalten möchten sowie für Menschen, die sich in Quarantäne befinden, bieten wir nach wie vor unsere Unterstützung bei Einkäufen, Apothekenbesorgungen etc. an.

Wenn Sie unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bitte bei Frau Magdalena Mäteling, Tel. 966 459 oder 407 931 bzw. per Mail magdalena.maeteling(at)drs.de

Gottesdienst zuhause

Ebenfalls auf der Homepage der Diözese www.drs.de finden Sie ein Format „Gottesdienst zuhause“. Dort gibt es zu den biblischen Texten des betreffenden Sonntags Gebete und Impulse – ebenso Ideen, wie man im Familienkreis einen kleinen Gottesdienst mit Kindern feiern kann.

Hoffnungszeit startet erneut

Gebetsimpulse in der Lockdown-Zeit

Das neue Gebetsformat der „Hoffnungszeit“ auf der Homepage der Diözese www.drs.de ist seit dem 1. November in die nächste Runde gegangen. Entstanden während des ersten Lockdowns der Corona-Pandemie, erwartet die Gläubigen ein weiterentwickeltes Konzept und eine Vielzahl an täglich neuen Gebetsimpulsen.

Hoffnungszeit - Impulse in Zeiten der Coronakrise

Jeden Tag um 19.30 Uhr läuten an vielen Orten in ganz Deutschland die Kirchenglocken. In Verbundenheit mit vielen Menschen möchten wir genau um diese Uhrzeit zu einer gemeinsamen Hoffnungszeit einladen: eine kurze Auszeit im Gebet, für wenige Minuten, jeder an seinem Ort.

Aktuelles

Ökumenische Bibelwoche 2021 - Lukas – ein bewegtes Evangelium
ACK Besigheim lädt ein zu ökumenischem Gottesdienst und Bibelabenden.
Mitmach-Gottesdienst zu Weihnachten – Online
Am 24. Dezember um 15.00 Uhr bietet Adveniat ein Mitmach-Krippenspiel – online an.
Adventsaktion der Gesamtkirchengemeinde Mittlerer Neckar -Unterm Michaelsberg
Mitmach-Advent vor Ort mündet in ein Mitmach-Krippenspiel – online.

Weitere Meldungen

Termine

Veranstaltungen

Heute keine Veranstaltungen.

Weitere Termine