Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Gesamtkirchengemeinde

KiamO - Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten

Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten (KiamO) gestalten nennt sich der Process, der von unserer Diözesanleitung angestoßen wurde und bis zum Jahr 2020 in einem ersten Schriftt andauert.

 

Geprägt wird diese Process von vier geistlichen Haltungen, die sie anbei finden.

 

 

Ein Processteam hat sich im letzen Jahr mit dem Process beschäftigt und die KGR-Gremien immer wieder informiert. In einer KGR Klausur der drei KGR-Gremien wurden Überlegungen angestellt nun sie, die Gemeindemitglieder zu informieren und in die Überlegungen und Veränderungen aktiv einzubinden.

 

 

In den Weihnachtsgottesdiensten gibt es dazu eine Informationskarte zu den Haltungen des Weges Kirche am Ort und die Einladung mit zu überlegen und mit zu gestalten.

 

 

Die Mitglieder des Processteams:

Frau Maria Behnke, KGR Gemmrigheim
Herr Jochim Rzesnitzek, KGR-Gemmrigheim
Frau Martina Dermati, KGR-Bönnigheim
Frau Gertrud Oeß, KGR-Bönnigheim
Herr Werner Woicik, KGR-Besigheim
Herr Constantin Weyrich, KGR-Besigheim
Frau Magdalena Mäteling, pastorale Mitarbeiterin
Dr. Ephrem Khonde, Pfarrer
Hans R. Drescher, Pfarrer
Frau Angelika Kamlage, Moderatorin

 

Kontakt zum Processteam:

per email: meine.kirche(at)gmx.de

 

 

 

Tag der Gesamtkirchengemeinde - Gemeindehalle Walheim

 

Tag der Gesamtkirchengemeinde

 

Am 21. Januar 2018 feiern wir den Tag der Gesamtkirchengemeinde Mittlerer Neckar – Unterm Michaelsberg. Wir beginnen diesen Tag mit einem festlichen Familiengottesdienst sowie einer Kinderkirche, zu der alle Kinder ganz herzlich eingeladen sind.

Inhaltlich werden wir uns an diesem Tag mit dem diözesanweiten Prozess „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten“ beschäftigen. In unserer Gesamtkirchengemeinde trifft sich seit September 2016 in regelmäßigen Abständen – im Auftrag der Kirchengemeinderäte - ein sog. Prozessteam, um diesen Weg auch in unserer Gesamtkirchengemeinde zu initiieren. Allem Wunsch nach Aufbruch und Perspektivenwechsel liegt ein innerer Weg zugrunde, der umschrieben werden könnte mit den geistlichen Haltungen „ERWARTEN – LASSEN – VERTRAUEN – WERTSCHÄTZEN“. Wir möchten Sie einladen, diesen Weg mit uns zu gehen und zu gestalten.

 

Die gottesdienstliche Feier findet ihre Weiterführung dann beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffeetrinken. Besonders herzlich sind alle Erstkommunionkinder und FirmbewerberInnen mit ihren Familien eingeladen an diesem Tag der Begegnung und des Miteinanders teilzunehmen.

Aktuelles

Ökumenische Bibelwoche in Löchgau / Freudental
Auch in Löchgau feiern wir - allerding zum Abschluss der ökumenischen Bibelwoche einen gemeinsamen...
Ökumenisch Pilgern mit den Bischöfen
Bischof Dr. Gebhard Fürst und der evangelische Landesbischof July machten sich am 22.10.2016...
Die Eröffnung der Mittelroute des Martinusweges „VIA SANCTI MARTINI“ von Szombathely in mehreren Etappen durch Europa nach Tours
Am 26.10.2016 wurde in einer historischen Feierstunde mit Bischof Fürst, Erzbischof Burger und dem...

Termine

Termine Heilig Kreuz Besigheim

Termine Heilig Kreuz Bönnigheim

Termine St. Christophorus Gemmrigheim